Pasman

Fähre Biograd – Tkon verkehrt in der Hochsaison bis zu 14x. Fähre Zadar – Ugljan bis zu 18x tägl.

Die beiden Inseln liegen der Küste vorgelagert zwischen Zadar und Biograd und sind untereinander durch eine Brücke verbunden. Die Insel Ugljan mit dem gleichnamigen Hauptort und dem Fährort Preko ist mehr die Vorstadt Zadars.

Schüler und Erwachsene pendeln täglich zu ihrer Schule oder dem Arbeitsplatz. Ansonsten gibt es noch ein paar ruhige Fischerorte mit Pensionen und wenigen kleinen Hotels, einige Campingplätze und viele Badebuchten. In Kali befindet sich eine große Fischfabrik. Im Süden der Insel steht die kleine Kirche Gospa od Sniga, zu der am 5. August eine Schiffsprozession Stattfindet.

Die Insel Pasman ist noch ruhiger, keine Hotels, keine Bank, kleine Fischerorte; ruhig ist auch der Hauptort Pasman. Tkon blüht etwas auf durch die Fährverbindungen und die nahen Campingplätze. Sehenswert auf der Insel sind das Franziskaner- kloster Sv. Dijama u Kraju mit Museum beim Ort Kraj und oberhalb von Tkon das romatische Benediktinerkloster mit kleinem Museum und schönem Blick. Zum Mountainbiking eignen sich bei beide Inseln wegen des geringen Verkehrs.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)