Punat

Mit 1700 Einwohnern die größte Ansiedlung an der Westseite der Insel Krk.

An der langen Uferpromenade und dahinter reihen sich die immer gut gefüllten Restaurants und Cafes. Gut geschützt in einer großen Einbuchtung liegt hier einer der größten und ältesten Jachthäfen Kroatiens. In der Mitte des Meerbusens findet sich ein kleines Juwel, die Klosterinsel Kosljun.

Seit ein paar Jahren ist Punat Treffpunkt der europäischen Wakeboarderszene, und es wurden auch Meisterschaften ausgetragen. Das menschenleere bergige Hinterland lädt zu Wanderungen ein. Für Mountainbiketouren ist Punat ebenfalls bestens geeignet.